KOSTENLOSE Lieferung ab $80.00 kaufen

Erfahren Sie, wie Sie Ihr Zuhause Raum für Raum erfolgreich beleuchten

Erfahren Sie, wie Sie Ihr Zuhause Raum für Raum erfolgreich beleuchten

Viele Häuser sind schlecht beleuchtet. Räume in älteren Häusern sind in der Regel unterbeleuchtet, während in neueren Häusern die Innenräume überbeleuchtet sind.

Die richtige Balance zu finden ist eine Herausforderung. Aber wenn Sie diese Genauigkeit bei der Dosierung der Beleuchtung in Ihrem Zuhause finden, wird der Raum umso angenehmer zum Wohnen sein. Wenn Sie es hingegen falsch machen, werden Sie Schwierigkeiten haben, sich in Ihrem Zuhause wohl zu fühlen.

Es gibt im Wesentlichen vier Möglichkeiten, Ihr Zuhause zu beleuchten:

  • Umgebungsbeleuchtung
  • Arbeitsbeleuchtung oder Funktionsbeleuchtung
  • Akzentbeleuchtung
  • Dekorative Beleuchtung

Jede Beleuchtungsart erzeugt einen völlig anderen Effekt.

Wo also anfangen? Hier unsere Tipps:

Sie müssen zunächst entscheiden, welchen Nutzen Sie für jeden Raum entsprechend seiner Funktion haben: Ruheraum mit Leseecke, dunkles Badezimmer, das eine gezielte Beleuchtung erfordert, die bestimmte Bereiche hervorhebt, usw.

Sie müssen die beste Lichtquellenoption auswählen, mit der Sie für jeden Raum eine optimale Beleuchtung erzielen können.

Um Ihnen bei Ihrer Auswahl zu helfen, haben wir einen Raum-für-Raum-Ratgeber mit allen unseren Ratschlägen zur Optimierung der Beleuchtung in Ihrem Zuhause zusammengestellt.

Kommen wir aber zunächst noch einmal auf einen wesentlichen Punkt zurück:

Warum ist die Beleuchtung in Ihrem Zuhause so wichtig?

Geht es Ihnen wie den meisten Hausbesitzern, die große Anstrengungen in die Renovierung ihres Hauses gesteckt haben oder der Wahl der Möbel Vorrang eingeräumt haben und dabei ein wichtiges Element außer Acht gelassen haben: die Beleuchtung?

Sie haben große Anstrengungen unternommen, um Ihren Raum zu verschönern, aber Sie haben die Beleuchtung vernachlässigt und vergessen, dass sie ein wesentliches Dekorationselement ist. Es ist zum Teil das, was Ihr Zuhause einladend macht oder nicht.

Konzentrieren Sie sich auf die Umgebungsbeleuchtung

Allgemeinbeleuchtung, auch Ambientebeleuchtung genannt, ist die häufigste Beleuchtungsform in einem Zuhause. Es umfasst Wandlampen, Pendelleuchten, Wandleuchter und Kronleuchter, die die Räume des Hauses beleuchten.

Allgemeinbeleuchtung ist in einem Zuhause wichtig, weil sie die Stimmung verbessert und eine warme, helle Atmosphäre schafft, im Gegensatz zu dunklen Räumen, die wenig einladend wirken.

Wenn es Bereiche in Ihrem Zuhause gibt, in denen Sie keine Zeit verbringen möchten, kann dies daran liegen, dass die Beleuchtung nicht ausreicht und gleichzeitig die beengte Seite des Raums betont.

Wenn der Bereich auf natürliche Weise in natürliches Licht getaucht wird, trägt dies dazu bei, glückliche, entspannende Räume zu schaffen. Allerdings kann das Tageslicht nicht jeden Winkel eines Hauses erreichen und ist je nach Jahreszeit nicht immer verfügbar.

Aus diesem Grund ist es von grundlegender Bedeutung, die erforderliche Allgemeinbeleuchtung anzupassen, um diese Lücken zu schließen und Ihren Wohnkomfort zu verbessern.

Wählen Sie die Beleuchtungsarten, die Ihnen den Alltag erleichtern

Vernachlässigen Sie nicht die direkte Beleuchtung. Damit können Sie Ihre täglichen Aufgaben effizient erledigen.

Der Vorteil direkter Lichtquellen besteht darin, dass sie auf einen bestimmten Ort ausgerichtet sind.

Außerdem sind sie im Allgemeinen zwei- bis dreimal heller als die Allgemeinbeleuchtung. Das sind Ihre Schreibtischlampen, Spots, die Ihr Kochfeld in der Küche oder das Waschbecken in Ihrem Badezimmer beleuchten.

Durch die direkte Beleuchtung können Sie bequem in Ihrem Lieblingssessel ein Buch lesen, in der Küche ein gutes Gericht zubereiten oder sich im Badezimmer schminken.

Welche Beleuchtung für jeden Raum im Haus?

Jeder Raum in Ihrem Haus hat einen bestimmten Zweck. Aus diesem Grund beleuchtet man ein Wohnzimmer nicht auf die gleiche Weise wie ein Badezimmer. Finden Sie heraus, welche Beleuchtungskörper je nach Raumtyp am besten geeignet sind.

Wie wählen Sie Ihre Beleuchtung aus, um Ihren Eingang hervorzuheben?

Ein Korridor oder Eingang ist ein flüchtiger Durchgangsort, durch den Menschen gehen, anstatt sich dort aufzuhalten. Es ist daher der ideale Ort, um bei der Wahl Ihrer Beleuchtung, die äußerst dekorativ sein kann, ein wenig Mut und Wagemut zu zeigen.

Vor allem, weil es Ihr Eingang ist, der den Besuchern den ersten Eindruck von Ihrem Haus vermittelt.

Warum also nicht einen überraschenden Effekt mit einer dekorativen Pendelleuchte erzielen, deren Funktion es ist, Ihre Persönlichkeit zu beleuchten und gleichzeitig zu unterstreichen?

Warum nicht mit einer Bohème-Leuchte , die Ihrem Eingang eine starke Persönlichkeit verleiht?

Diese Art von Licht erhellt nicht nur den Raum, es ist auch ein eigenständiges dekoratives Element, egal ob es ein- oder ausgeschaltet ist!

Unser Tipp: Die Wahl der Leuchtmittel, ob LED oder nicht, ist sehr wichtig, denn die Farbe der Beleuchtung in Ihrem Zuhause kann das Erscheinungsbild Ihrer Umgebung vollständig beeinflussen. Vermeiden Sie LED-Lampen mit kalter Farbtemperatur in Fluren, da Sie und Ihre Gäste sonst blass aussehen. Die Farbtemperatur wird in Grad Kelvin gemessen.

  • Glühbirnen mit einer Temperatur zwischen 2400 und 2700 K erzeugen einen warmen Farbton
  • Glühbirnen zwischen 2700 und 3500 K erzeugen einen lauwarmen Farbton
  • Zwischen 3.500 und 4.000 K erhält man kaltes Licht
  • Die meisten guten Glühbirnenmarken geben diese Werte auf ihren Verpackungen an.

    Welche Beleuchtung verschönert Ihre Küche?

    Die Küche gehört zu den Räumen, die oft zu stark beleuchtet sind, mit Lampen, die zu direkt oder zu hell leuchten.

    Um Ihre Küche erfolgreich zu beleuchten, müssen Sie die verschiedenen Arbeitsbereiche beleuchten:

    • Die kleine Insel
    • Ihr Arbeitsplan
    • Der Esstisch im Esszimmer oder Küchenbereich

    Wählen Sie für die Insel, die Arbeitsfläche und den Tisch, an dem Sie Ihre Mahlzeiten einnehmen, Lampen wie Pendelleuchten, die an den Stil Ihrer Einrichtung angepasst sind oder einen starken Kontrast bilden. Wenn Ihr Interieur modern ist, kann skandinavische Beleuchtung einen Hauch von Weichheit verleihen.

    Tipp: Es ist nicht immer einfach zu wissen, wie hoch die Pendelleuchten je nach Standort angebracht werden sollen. Das Ziel besteht darin, dass sie mit einem Lampentyp gut leuchten, der Sie weder stört noch blendet.

    Wir empfehlen Ihnen, Ihre Pendelleuchten so zu positionieren, dass sie sich beim Sitzen über Ihrem Kopf und beim Stehen etwas tiefer als Ihr Kopf befinden.

    Welche Beleuchtung eignet sich am besten, um ein Wohnzimmer und seine Einrichtung hervorzuheben?

    Das Wohnzimmer ist eines der Herzstücke Ihres Zuhauses, es ist das Herzstück Ihres Zuhauses. Hier können Sie Ihre Freunde unterhalten, entspannen, arbeiten, lesen oder fernsehen.

    Um in einem multifunktionalen Raum wie diesem für eine gute Beleuchtung zu sorgen, müssen Sie die Anzahl der Lichtquellen erhöhen, um allen praktischen und dekorativen Anforderungen gerecht zu werden.

    Beginnen Sie mit der Auswahl von Beleuchtungskörpern wie Deckenleuchten. Es gibt Vintage-, Modern-, Bohème- oder Industrie-Stile, sie können aus verschiedenen Spots bestehen oder hängend sein.

    Kombinieren Sie es mit Akzentbeleuchtung, die je nach Bedarf und Umgebungshelligkeit ein- und ausgeschaltet werden kann, wie z. B. Stehlampen und Tischlampen zum Lesen sowie Wandleuchten oder nach unten gerichteten Strahlern, um die Wertigkeit Ihrer Möbel, Ihrer Objekte und Ihrer Gemälde hervorzuheben .

    Wenn Sie einen Esstisch in Ihrem Wohnzimmer haben, platzieren Sie dort eine relativ niedrige Pendelleuchte, was Ihren Geschmack für Dekoration zeigt. Wählen Sie eine Leuchte mit Charakter, warum nicht aus farbigem Glas?

    Sie schlagen zwei Fliegen mit einer Klappe, indem Sie Ihrem Wohnzimmer Charakter verleihen und gleichzeitig mit der Wirkung spielen, einen Raum im Raum zu schaffen.

    Wie wählen Sie die Beleuchtung für Ihr Badezimmer aus?

    Ein erfolgreicher Innenbeleuchtungsplan besteht aus einer Reihe unterschiedlicher Ebenen: Dabei geht es darum, reichlich Licht dort zu platzieren, wo es zum Duschen, Rasieren oder Schminken benötigt wird, während andere Lichtquellen die Gesamtatmosphäre des Raums verbessern.

    1. Badezimmerbeleuchtung zur Beleuchtung Ihres Waschbeckens und Spiegels

    Die Beleuchtung des Schminktisches oder Waschbeckens ist ein wesentliches Element. Dies sind die Lichter, die Ihren Kopf am meisten beleuchten, wenn Sie Ihre Haare waschen oder frisieren.

    Der häufigste Fehler besteht darin, Deckeneinbauleuchten direkt über dem Spiegel zu platzieren. Sie werfen Schatten auf das Gesicht und erschweren so die täglichen Hautpflegerituale.

    Auf beiden Seiten Ihres Spiegels montierte Wandleuchten eignen sich am besten, um gleichmäßiges Licht auf Ihr Gesicht zu streuen.

    Wenn Ihr Spiegel zu klein ist, platzieren Sie Ihre Lichter über Ihrem Spiegel. Wie jede Waschtischbeleuchtung über Ihrem Waschbecken sollte sie mindestens 150 Watt haben. Der Stil kann dekorativ, im Vintage-Stil oder modern sein.

    2. Beleuchtung für die Dusche

    Die Dusche ist eine sekundäre Beleuchtungszone. Wenn die Kabinentür in kleinen Badezimmern aus transparentem Glas besteht, ist die Installation spezieller Armaturen nicht erforderlich.

    Ansonsten empfehlen wir eine Deckeneinbauleuchte mit Glaslinse (Vorsicht! Kunststoff vergilbt).

    3. Stimmungsvolle Badezimmerbeleuchtung

    Dieses Licht dient als Ersatz für natürliches Licht. Traditionell wird eine zentrale Deckenleuchte platziert. Aber auch einige Strahler oder eine Wandleuchte können für eine gute Beleuchtung geeignet sein.

    Aber wir ermutigen Sie, bei Ihrer Dekoration kreativer zu sein! Warum wagen Sie es nicht mit einer Pendelleuchte oder einem Kronleuchter?

     

     


    0 Kommentare
    Hinterlassen Sie einen Kommentar

    Product related to this post

    Liquid error (snippets/product-form-secondary line 18): product form must be given a product
    See the product

    These products may also interest you!

    Sur le même sujet...

    KUNDENSERVICE rund um die Uhr
    Unser Team steht Ihnen gerne zur Verfügung
    Anordnung
    SICHERE ZAHLUNGEN
    Verwaltung unserer Zahlungen
    online ist 100 % sicher
    GRATISVERSAND
    Profitieren Sie von der kostenlosen Lieferung
    ab 80€ Einkauf.
    ZUFRIEDEN ODER ERSTATTET
    Bis zu 14 Tage
    Nach dem Empfang
    Diese Website verwendet Cookies, um sicherzustellen, dass Sie das beste Erlebnis auf unserer Website erhalten.