KOSTENLOSE Lieferung ab $80.00 kaufen

So wählen Sie einen Schienenstrahler aus und installieren ihn

So wählen Sie einen Schienenstrahler aus und installieren ihn

Stromschienenstrahler sind die perfekte Ergänzung für Ihr Zuhause oder Ihre Gewerbefläche. Sie verleihen einen Hauch von Eleganz und Dramatik und ihr schlankes Design bleibt eine tolle Ergänzung für jeden Raum. Da Sie all diese Vorteile kennen, möchten Sie gerne mehr über die Installationstechnik und die Auswahlkriterien erfahren.

Vorschriften zur Installation von LED-Beleuchtung an Schienen

Da es sich in erster Linie um eine Elektroinstallation handelt, erfordert die Installation eines Spots auf einer Stromschiene die Einhaltung der geltenden Normen. Es reicht nicht aus, das Material zu haben und es nach Ihren Wünschen zu installieren. Es gibt einen Standard, den es zu beachten gilt, insbesondere für das Produkt, wie zum Beispiel den NF C15-100-Standard. Letzteres ist erforderlich, um Ihre Sicherheit als Nutzer zu gewährleisten.

Unabhängig davon, ob es sich um einen einphasigen oder dreiphasigen Strahler handelt, achten Sie unbedingt auf die elektrische Schutzart. Bei einer Leuchte der Klasse 1 muss diese beispielsweise an einen Sektor angeschlossen werden, der an eine geerdete Steckdose angeschlossen ist.

Aus Sicherheitsgründen schreibt die Norm NF C15-100 die Verwendung einer Anschlussvorrichtung für Strahler vor . Allerdings ist ein direkter Anschluss möglich, wenn Ihr Stromnetz den Einbau einer Anschlussbox nicht zulässt. Dies sind Bestimmungen, die Sie nicht vernachlässigen sollten, wenn Sie sich dafür entscheiden, Ihre Spots selbst auf Schienen zu installieren.

Montage eines Strahlers an einer Schiene: Sicherheitsregeln

Die Installation eines Schienenstrahlers ist eine großartige Möglichkeit, Ihren Garten oder Hof zu beleuchten. Bevor Sie jedoch mit der Installation beginnen, müssen Sie einige Sicherheitsregeln beachten.

  • Stellen Sie sicher, dass Ihre Spots die richtige Leistung haben.
  • Installieren Sie Ihren Strahler auf einer ebenen Fläche und stellen Sie sicher, dass er sich nicht zu nahe an brennbaren Materialien befindet.
  • Die Stütze muss für Kinder unzugänglich sein, also auf einer Fläche, die für sie schwer zu erreichen oder zu erklimmen ist.

Bei der Installation ist es auch bei fortgeschrittenen Kenntnissen unbedingt erforderlich, vor jeder Handhabung den Strom abzuschalten . Verwenden Sie Handwerkzeuge, die den Sicherheitsstandards entsprechen. Wenn Sie wissen möchten, wie ein Stromschienenstrahler installiert wird, stellen Sie zunächst sicher, dass Sie diese Sicherheitsregeln befolgen.

Kriterium für die Auswahl der Schienenbeleuchtung für den Innenbereich

Die Auswahlkriterien können mehrere Faktoren umfassen. Für einen allgemeinen Fall können Sie jedoch die folgenden Überlegungen berücksichtigen. Ihre Beleuchtung sollte ein hohes Maß an Gleichmäßigkeit bieten . Ein Schienenstrahler ist nicht wie andere Beleuchtungsarten. Es muss in der Lage sein, die erforderliche Intensität bereitzustellen, um regelmäßige Eingriffe zu vermeiden.

Beachten Sie außerdem, dass Ihr Gerät die Installations-, Wartungs- und Austauschanforderungen berücksichtigen muss . Wählen Sie Beleuchtungskörper, die speziell für diese Art von Installation geeignet sind. Eine Schienenleuchte ähnelt in gewisser Weise dem verstellbaren Strahler, der häufig in Badezimmern verwendet wird. In jedem Fall darf Ihre Installation kein Hindernis für Durchgänge darstellen.

Bezüglich der Eigenschaften des Beleuchtungsgeräts gibt es keine strengen Regeln. Es hängt alles von Ihren Bedürfnissen ab, ob in Bezug auf Leistung oder Intensität . Ideal wäre ein Ort, dessen Temperatur von warmweiß bis kaltweiß reicht. Dies kann je nach Beleuchtungskontext variieren. Was die Intensität betrifft, ist ein dimmbarer LED-Schienenstrahler für alle Situationen geeignet.

Die Schritte zur Installation eines Schienenstrahlers

Es sind 4 Schritte zu befolgen, um einen Platz auf einer Schiene einzurichten. Die erste besteht darin, den Standort der Schienen zu wählen . Im Allgemeinen zielt diese Art der Installation darauf ab, einen bestimmten Bereich hervorzuheben. Daher muss die Stütze vor der festen Befestigung gut auf diesen Bereich ausgerichtet sein.

Denken Sie als Nächstes daran, die beweglichen Laschenbeine zu platzieren, sobald die Befestigungslöcher gebohrt sind . Auf diese Weise riskieren Sie keine Beschädigung. Befestigen Sie die Laschenbeine mit Ankern, wenn Ihre Installation einen guten Halt haben soll. Montieren Sie nun die Strahlerschiene und vergessen Sie nicht, den Zugang zur elektrischen Verkabelung zu gewährleisten. Aus praktischeren Gründen installieren Sie Ihre Beleuchtung in der Nähe einer Stromquelle.

Im dritten Schritt geht es um den elektrischen Anschluss . Beachten Sie wie bei allen Elektroinstallationen den Farbcode: Phase (braun, schwarz oder rot), Neutralleiter (hellblau) und Erde (zweifarbig grün-gelb). Nachdem nun die Halterung und das Kabel montiert sind, müssen Sie nur noch Ihre LED-Spots installieren. Wählen Sie speziell für diesen Gerätetyp geeignete Beleuchtungskörper aus, um Komplikationen zu vermeiden.

Finden Sie unsere Kollektion an Designer- und modernen Leuchten direkt in unserem Online-Shop.


0 Kommentare
Hinterlassen Sie einen Kommentar

Product related to this post

Liquid error (snippets/product-form-secondary line 18): product form must be given a product
See the product

These products may also interest you!

Sur le même sujet...

KUNDENSERVICE rund um die Uhr
Unser Team steht Ihnen gerne zur Verfügung
Anordnung
SICHERE ZAHLUNGEN
Verwaltung unserer Zahlungen
online ist 100 % sicher
GRATISVERSAND
Profitieren Sie von der kostenlosen Lieferung
ab 80€ Einkauf.
ZUFRIEDEN ODER ERSTATTET
Bis zu 14 Tage
Nach dem Empfang
Diese Website verwendet Cookies, um sicherzustellen, dass Sie das beste Erlebnis auf unserer Website erhalten.